Lesung

 
Esther Barvar: "Die Magierinnen"
Samstag 11:00 bis 12:00 Uhr
Tagungsbüro
 
Die Magierinnen (Cover)

Der junge Magier Atesch wurde auf Wunsch seines Ziehvaters der Oberste Lord im Land Ized. Doch die gesellschaftlichen Zwänge, denen er ausgesetzt ist, machen ihm das Leben schwer, denn tief in seinem Herzen ist er ein Krieger. Und wie bei allen Kriegern, zieht es auch ihn in die Ferne zu neuen Abenteuern. Nachdem mehrere Dörfer an der Grenze überfallen und Menschen entführt wurden, beschließt er, sich selbst auf die Suche nach den Entführten zu machen. Im Nachbarland Nenok geraten jedoch er und seine Freunde in Gefangenschaft, wo er zum ersten Mal in seinem Leben Magierinnen kennen lernt. Es gelingt ihm zwar, einen Handel abzuschließen, durch den er seine Wegbegleiter und auch die Entführten befreien kann, doch er selbst muss im Austausch dafür in dem Land bleiben, bis er sein Versprechen erfüllt hat.

 

 

 
Esther Barvar

Esther Barvar: Esther Barvar lebt und arbeitet in Dortmund. Im Jahr 2011 begann sie mit dem Schreiben. Ihre Trilogie Ized wurde vom Papierverziererverlag neu veröffentlicht. Sie liest hier auf der Feencon aus dem ersten Band:Ized - Die Magierinnen