Workshop

 
Robert Vogel: "Neues aus der fantastischen Indie-Szene"
Samstag 19:00 bis 20:00 Uhr
Brunnensaal
 

Robert Vogel stellt interessante fantastische Indie- und Fanfilme vor, darunter auch den Han Solo-Film (aber nicht den, den ihr meint) und geht besonders auch auf den fertigen SPACE 1889-Film ein.

 

 

 
^Robert Vogel

Robert Vogel: Robert Vogel - Ein Leben für die Science Fiction Robert Vogel ist seit über 40 Jahren in der Szene aktiv und als "Rasender Weltraumreporter" bekannt, der nicht nur die Dreharbeiten von phantastischen Filmen und Serien besucht, sondern mittlerweile auch von der Europäischen Weltraumbehörde "adoptiert" wurde. Er hält pro Jahr auf ca. 20+ Conventions Vorträge.